Boston Terrier

    Aus Mein-Hund.de


    Der Boston Terrier (auch: Boston Bull) ist der wohl ruhigste Hund der Terrier-Rassen. Er ist in der Regel auch nicht so sturköpfig wie seine Artverwandten und auch weitaus ruhiger. Gemeinsam mit dem anderen Terriern, ist dem Boston Terrier jedoch sein intelligentes Wesen und seine liebevolle Art, die ihn zu einem passenden Familienhund machen.

    Ursprünge der Rasse

    Der Boston Terrier stammt, wie der Name schon sagt, aus Boston/ Massachusetts, USA, wo er aus der Kreuzung einer Englischen Bulldogge mit einem weißen Englischen Terrier entstand. Die Rasse wurde streng gezüchtet, um die Merkmale zu erhalten. Der Boston Terrier gilt als der US-amerikanische Nationalhund und wurde 1891in den USA als eigene Rasse anerkannt.

    Aussehen

    Der Boston Terrier zählt zu den doggeartigen Hunden. Er ist kräftig, quadratisch und kompakt gebaut, aber nicht massig. Der zum Körper gut proportionierte Kopf sitzt auf einem mittellangen, leicht gebogenen Hals. Der Schädel ist flach, quadratisch und faltenfrei. Die großen, runden, dunklen Augen stehen weit auseinander.

    Der Ausdruck des Hundes erscheint besonders intelligent. Die Nase ist schwarz und breit mit deutlichem Stop. Die kleinen, festen Ohren werden aufrecht getragen. Der Fang ist quadratisch und breit. Der Rücken ist kurz und gerade, die Brust ist nur mäßig tief und eher breit. Die Beine sind kurz und kräftig und stehen auf kleinen, rundlichen Pfoten mit kurzen Zehen. Die kurze, spitze Rute sitzt tief an.

    Die Rasse wird in drei unterschiedliche Gewichtsklassen eingeteilt, wobei die Schulterhöhe immer etwa zwischen 38 und 43 Zentimetern liegt. Die Leichtgewichte wiegen zwischen 4,5 und 6,5 Kilogramm, während die schweren Hunde 9 bis 11,5 Kilogramm auf die Waage bringen können.

    Das Fell des Boston Terrier ist kurz, glatt und leuchtend. Es sind nur die Farben schwarz, gestromt oder seal (im Licht rot schimmerndes Schwarz) zugelassen, wobei eine deutliche weiße Zeichnung rund um den Fang, im Hals-, Brust- und Bauchbereich sowie teilweise auf den Vorderläufen und auf den Hinterläufen (unterhalb des Sprunggelenks) vorhanden sein muss. Besonders wichtig ist auch eine gleichmäßige, weiße Blesse, die sich zwischen den Augen von der Nase bis zum Kopf erstreckt.

    Art und Wesen

    Der Boston Terrier ist ein besonders wachsamer und selbstbewusster Hund, der sein Revier gegenüber Fremden verteidigt, ohne dabei übermäßig lästig zu kläffen. Darüber hinaus ist er freundlich, intelligent und verspielt. Er ist ein anhänglicher, aber niemals zu aufdringlicher Familienhund, der sich auch mit anderen Haustieren anfreundet.

    Eine besondere Erziehung braucht dieser liebenswerte Hund nicht, da er schon geringe Schwankungen in der Stimmlage seines Besitzers feststellen und darauf reagieren kann.

    Haltung

    Er benötigt keine besondere Pflege. Da der Kopf besonders breit ist, kann es bei der Geburt der Welpen zu Komplikationen kommen, wobei ein Kaiserschnitt bei breitköpfigen Hunderassen nicht ungewöhnlich ist.

    Obwohl der Boston Terrier sehr viel spielt, braucht er nicht besonders viel Auslauf und kann daher auch gut in der Wohnung gehalten werden. Natürlich sollte man ihn nicht zu lange allein lassen, da der anhängliche Hund seinen Besitzer gerne überall hin begleiten möchte.

    Interessante Links zum Boston Terrier

    Klub für Terrier e. V.

    Terrier in Not


    Steckbrief

    Boston Terrier.jpg
    Rasse Boston Terrier
    Gruppe Terrier
    Herkunft USA
    Schulterhöhe 38-43 cm
    Gewicht 4,5 - 11,5 kg
    Farben schwarz, gestromt oder seal mit weißer Zeichnung
    Pflegeaufwand gering
    Auslauf niedrig

    Themen

    Golden-retriever-teaser.jpg

    Golden Retriever
    Der Golden Retriever zählt zu den gefragtesten britischen Hunderassen.

    Papillon-Hund-teaser.jpg

    Papillon
    Der Papillon verdankt seinen Namen seiner Ohren-Form, ....

    Chow-Chow-teaser.jpg

    Chow-Chow
    Der Chow-Chow ist ein beliebter Wachhund, der in China seinen Ursprung hat.

    Dobermann-teaser.jpg

    Dobermann
    Der Dobermann ist eine sehr intelligente deutsche Hunderasse.