Artikel aus Magazin - März 2017

    Aus Mein-Hund.de

    Der alljährliche Fellwechsel strapaziert die Nerven

    26. März 2017  

    Jedes Jahr aufs Neue ist es wieder soweit – der Fellwechsel beim geliebten Vierbeiner steht an. Meist ist es im Frühjahr und Herbst soweit und so mancher Hundebesitzer wundert sich, dass sein Wohnungshund diesen Fellwechsel überhaupt noch vollzieht. Schließlich lebt er das ganze Jahr in wohltemperierten Räumen. Der Fellwechsel wird auch tatsächlich von den Temperaturen beeinflusst, aber ebenso von der Helligkeit. Werden im Frühjahr die Tage länger und die Sonne lässt sich öfter blicken, regt dies den Fellwechsel an. Der findet im Frühjahr übrigens verstärkt statt, da das Winterfell dichter und ausgeprägter ist. Weiterlesen...


    Themen

    Golden-retriever-teaser.jpg

    Golden Retriever
    Der Golden Retriever zählt zu den gefragtesten britischen Hunderassen.

    Papillon-Hund-teaser.jpg

    Papillon
    Der Papillon verdankt seinen Namen seiner Ohren-Form, ....

    Chow-Chow-teaser.jpg

    Chow-Chow
    Der Chow-Chow ist ein beliebter Wachhund, der in China seinen Ursprung hat.

    Dobermann-teaser.jpg

    Dobermann
    Der Dobermann ist eine sehr intelligente deutsche Hunderasse.